Süßes Osterlamm

Bei einem Osterfrühstück dürfen Lamm und Hase natürlich nicht fehlen. Mit unserem schnellen Rezept bleibt mehr Zeit zum Genießen. Ein kreatives Geschenk für die Liebsten oder als leckere Dekoration am Tisch.

Zutaten für 3 Osterformen:

5 Eier

200 g Butter oder Margarine

200 g Zucker

300 g Mehl

1/2 Pkg. Backpulver


Puderzucker

Schokoglasur aus 100 g Schokolade und etwas Kokosfett für den Glanz.



Butter schaumig rühren, abwechselnd Zucker und Eier dazu geben.


Mehl mit dem Backpulver vermischen, in den Teig sieben und unterrühren.


Die Formen einfetten und mit Mehl bestäuben, zu 2/3 füllen und bei 160° C Heißluft für circa 35 Minuten backen.


Nach dem auskühlen aus der Form nehmen und nach belieben dekorieren.